Koko

Geburtstag ca. 24.01.2022
Größe klein bis mittel
Geschlecht Hündin
Aufnahme 23.02.2022
Rumänien

Koko haben wir zusammen mit ihren Geschwistern in einer sehr ländlichen Gegend aufgelesen. Die Mama konnten wir leider nicht einfangen, aber die 7 Welpen konnten wir gut zu uns locken und haben sie in Sicherheit gebracht.

Diese Hundebande ist sehr menschenbezogen. Alle Geschwisterchen sind sehr zutraulich und aufmerksam. Wenn Sandra am Gehege entlang geht, kommen alle sofort an den Zaun gerannt und hoffen, dass Sandra nicht vorbeigeht, sondern auf eine kleine Spiele- oder Kuscheleinheit reinkommt. Auch ohne Leckerchen sind alle sieben direkt bei ihr und freuen sich über Aufmerksamkeit. Mit Leckerchen gibt’s dann aber kein Halten mehr.

Wenn eine Wasserschüssel im Gehege steht, wird sehr gern geplanscht. Auch über Spielzeug freut sich die Rasselbande. Wir würden sagen, die sieben verhalten sich total welpentypisch, sind verspielt und wollen nun die Welt entdecken. Ruhe müssen sie alle noch lernen. Alle sind gelehrige Hundekinder und freuen sich auf ihre erste Welpenstunde in der Hundeschule.

Koko hat einen Überbiss. Das bedeutet, dass der Unterkiefer und damit die untere Zahnreihe weiter hinten steht als der Oberkiefer. So eine Fehlstellung muss für den Hund nicht einschränkend sein. Koko hat bisher keine Probleme und wir werden es weiter beobachten.

Wir möchten Ihnen gern noch Folgendes auf den Weg geben: unsere Beschreibungen basieren auf den Beobachtungen vor Ort. Wir erleben nur einen Ausschnitt der Hunde-Persönlichkeit, oft leben die Hunde bei uns im Rudel und kennen kein häusliches/familiäres Umfeld. Es ist möglich, dass sich die Verhaltensweisen eines Hundes

Interesse an Koko? Nehmen Sie Kontakt auf!
Zur Übersicht

Vermittlungsregeln

Zum Schutz der Hunde und auch zur Sicherheit der neuen Besitzer gelten für die Vermittlung unserer Hunde die folgenden Regeln.

Zu den Vermittlungsregeln
Sachspenden Wunschzettel Amazon Logo