Bubbsy

Reserviert Kastriert
Geburtstag ca. 01.07.2021
Größe 50 cm
Geschlecht Hündin
Aufnahme 05.07.2021
Deutschland
Unsere bildhübsche Bubbsy, die in Rumänien lange Zeit übersehen wurde, durfte vor einigen Wochen endlich in ihr eigenes Zuhause reisen. Leider klappt es mit der dort lebenden Katze nicht und so muss sie schweren Herzens gehen. Die Familie hat es sich nicht leicht gemacht und große Bemühungen in das Zusammenleben von Katze und Hund gesteckt. Nun waren sie gezwungen, eine Entscheidung im Sinne der Tiere zu treffen. Sie haben uns in Bubbsys Namen folgenden Text geschrieben. Ist sie nicht zuckersüß?
Hallo ich bin Bubbsy,
ich komme aus Rumänien und bin nun seit 6 Wochen in Deutschland. Von der Welt kannte ich bislang nicht viel, lernte in letzter Zeit aber immer mehr davon kennen.
Da ich vom Wesen her ein eher zurückhaltender Hund bin, stehe ich allem Unbekannten zunächst mit Skepsis gegenüber.
Fremde Menschen, fremde Hunde und andere Tiere müssen in aller Ruhe inspiziert werden, damit ich sie als ungefährlich einstufen kann. Sobald wir warm miteinander sind, liebe ich es ausgiebig mit Hundekollegen zu toben und danach mit den Menschen zuhause zu kuscheln.
Apropos Kuscheln: wenn es nach mir ginge, würde ein perfekter Tag daraus bestehen auf der Couch zu kuscheln, zu blödeln, Schmeckis zu bekommen und bei einer langen Gassirunde ins Wasser zu hüpfen. Wasser hat mich am Anfang gegruselt. Ich wusste gar nicht, was so ein See ist und was man darin macht. Mittlerweile würde ich aber am liebsten bei jeder Chance ’ne Runde schwimmen gehen, das kann ich nämlich gut!
Auch wenn ich von Tag zu Tag sicherer werde, gibt es noch einige Dinge, die mich gruseln oder die ich einfach nicht verstehe, unter anderem fremde Hunde beim Gassi gehen. Da fang ich dann schon mal an zu bellen. Kinder sind mir auch noch nicht so geheuer. Wenn sie jedoch ruhig sind und mich erstmal ignorieren, finde ich sie gar nicht so schlimm.
Meine aktuellen Besitzer haben ein weiteres felliges Wesen zuhause, nennt sich glaube Katze. Die finde ich interessant, verstehe sie um ehrlich zu sein aber gar nicht. Ich würde manchmal gerne spielen, aber dann ist sie meist entweder schon weg oder ich hab eine Kralle im Gesicht.
Alleinebleiben kann ich noch nicht so gut, meine Mama nimmt mich immer mit zur Arbeit und das finde ich klasse so!
Es gibt auch Sachen, die kann ich schon! Grundkommandos wie „Sitz“ und „Platz“ beherrsche ich (je nach Laune) gut. Meine bisherige Besitzerin lässt mich immer mit vollem Napf vor der Nase auf mein Essen warten, Impulskontrolle oder so, das kann ich auch sehr gut. Genauso wie das Stehenbleiben und erst auf „Okay“ Losgehen an Straßenübergängen.
Alles in allem bin ich ein sehr vorsichtiger, aber auch liebevoller Hund, der gerne bei allem dabei ist.
Habt bitte Geduld mit mir, ich bin noch jung und auch noch nicht so lange hier. Wenn wir uns aber erstmal kennen und mögen, werde ich dir nicht mehr von der Seite weichen, Pfote drauf!
Einige Erwartungen habe ich an mein neues Zuhause:
1. Zuverlässiges Dosenöffnen
2. Ganz viele Streicheleinheiten
3. Vielleicht ein Zuhause ohne Kinder oder andere Tiere
Für Bubbsy suchen wir eine Pflegestelle oder ein neues Zuhause ohne Katzen, mit Geduld für eine Hündin, die viele Reize zunächst kennenlernen muss und dabei Anleitung durch ihre Menschen braucht. Ihre neuen Menschen sollten sich bewusst machen, dass Bubbsy eher unsicherer Natur ist und bestimmt einige Zeit zum Ankommen braucht. Wir wünschen uns für sie Menschen, die einen Fokus auf Bindung und Vertrauen legen, um sie endlich richtig ankommen zu lassen.
Bubbsy kann nach Absprache in 63739 Aschaffenburg kennengelernt werden.
Interesse an Bubbsy? Nehmen Sie Kontakt auf!
Zur Übersicht

Vermittlungsregeln

Zum Schutz der Hunde und auch zur Sicherheit der neuen Besitzer gelten für die Vermittlung unserer Hunde die folgenden Regeln.

Zu den Vermittlungsregeln
Sachspenden Wunschzettel Amazon Logo